Online Shop: Luisa Miller

Herzlich willkommen im Online-Shop der Bayerischen Saatsoper!
Programmhefte, Plakate oder Postkarten bequem online bestellen!

Zurück zu "Luisa Miller"



 
 
Plakat "Luisa Miller"

Zwei Väter – eine Tragödie: Graf Walter und Miller. Graf Walters Sohn Rodolfo liebt Millers Tochter Luisa. Doch die Väter sind aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Liebe. Bei der Sabotage des jungen Glücks hilft dem Grafen der Intrigant mit programmatischem Namen Wurm. Resultat seiner "Arbeit": Doppelselbstmord von Rodolfo und Luisa durch Gift.

Das Plakat zur Neuinszenierung Luisa Miller am 28. Mai 2007 im Nationaltheater

Musikalische Leitung: Massimo Zanetti
Inszenierung: Claus Guth


Design Fons Hickmann m23, Berlin

Preis: EUR 8.00
Versandkosten*: EUR 7.50

in den Warenkorb legen
 
Plakat "Luisa Miller"

Zwei Väter – eine Tragödie: Graf Walter und Miller. Graf Walters Sohn Rodolfo liebt Millers Tochter Luisa. Doch die Väter sind aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Liebe. Bei der Sabotage des jungen Glücks hilft dem Grafen der Intrigant mit programmatischem Namen Wurm. Resultat seiner "Arbeit": Doppelselbstmord von Rodolfo und Luisa durch Gift.

Das Plakat zur Neuinszenierung Luisa Miller am 28. Mai 2007 im Nationaltheater

Musikalische Leitung: Massimo Zanetti
Inszenierung: Claus Guth


Design Fons Hickmann m23, Berlin

Preis: EUR 8.00
Versandkosten*: EUR 7.50

in den Warenkorb legen
Programmbuch 'Luisa Miller' 
Programmbuch "Luisa Miller"

Das Programmbuch zur Premiere Luisa Miller am 28. Mai 2007 im Nationaltheater München

Musikalische Leitung: Massimo Zanetti
Inszenierung: Claus Guth

Mit Originalbeiträgen von Jürgen Schläder, Hannelore Schlaffer und Dieter Borchmeyer sowie einem Gespräch zwischen Massimo Zanetti,  Claus Guth und Christian Schmidt.

144 Seiten
Libretto in italienisch/deutsch
Inhaltsangaben in deutsch, englisch und französisch

Preis: EUR 6.00
Versandkosten*: EUR 1.50

in den Warenkorb legen
* Versandkosten und Bearbeitungsgebühr: Damit auch kleinere Artikel wie z.B. Postkarten oder Programmhefte im Versand für Sie nicht zu teuer werden, haben wir auf eine Versandkosten-Pauschale verzichtet. Die Versandkosten sind für jeden einzelnen Artikel ausgewiesen (außerhalb der EU gilt der doppelte Betrag. Ausnahme: Jahresvorschau Euro 3,-). Bestellen Sie mehrere Artikel, so addieren sich die einzelnen Versandkosten, maximal jedoch auf Euro 15,- (D/EU) bzw. Euro 30,- (außerhalb der EU).

Die Abgabe erfolgt nur in handelsüblichen Mengen.

Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Shops der Bayerischen Staatsoper sowie das Widerrufsrecht.

Sollten Sie noch Fragen zu unserem Shop-Angebot haben, wenden Sie sich bitte an das Marketingbüro der Bayerischen Staatsoper:

marketing@staatsoper.de

Tel:  089 / 21 85 10 25
Fax: 089 / 21 85 10 33