Online-Shop - Max Joseph



 

MAX JOSEPH Nr. 3 2013/14 
MAX JOSEPH Nr. 3 2013/14

MAX JOSEPH, das Magazin der Bayerischen Staatsoper, steht in dieser Ausgabe unter dem Thema "Weil ich doch muss".

Mit Beiträgen zu den Premieren von Mirandolina und Die Soldaten

Autoren
Irene Berkel, Jörg Bockem, Rasmus Cromme, Dominik Frank, Florian Freistetter, Helen Fritsch, Katrin Frühinsfeld, Jenny Greza, Bernd Harder, Frank Hillberg, Werner Hintze, Hubert Huber, Sylvie Kollin, Walter Krämer, Manfred Krifka, Sabine Müller, Carolin Müller-Dohle, Julya Rabinowich, Isumi Rögner, Jochen Schmidt, Georg Stockhorst, Michael Struck-Schloen, Nico Sutter, Elisabeth Tessier, Jens Warburg, Christopher A. Weidner, Ron Ziegler

Fotografen & Bildende Künstler
Claire Aho, Beverly Baker (mit bestem Dank an die Galerie Andrew Wedlin, New York), Gustavo Eandi, Martin Fengel, Gian Gisiger, Elmer de Haás, Eddo Hartmann, Sebastian Haslauer, Nathan James, Al Murphy, Joyce Pensato (mit bestem Dank an die Galerie Capitain Petzel, Berlin), Synchrodogs, Keiichi Tanaami (mit bestem Dank an die Galerien Nanzuka, Tokio und Gebr. Lehmann Dresden/Berlin), Hedi Xandt

Preis: EUR 1.00
Versandkosten*: EUR 1.50

in den Warenkorb legen
MAX JOSEPH Nr. 4 2012/13 
MAX JOSEPH Nr. 4 2012/13 "... und jetzt alle!"

MAX JOSEPH, das Magazin der Bayerischen Staatsoper, steht in dieser Ausgabe unter dem Thema "... und jetzt alle!" und erscheint als Sonderheft zu den Münchner Opernfestspielen 2013.

Mit Beiträgen zu den Festspielpremieren Il trovatore und Written on Skin sowie den vox populi-Projekten.

Mit Beiträgen von: Jörg Böckem, Pavol Breslik, Asher Fisch, Piotr Gruszczyński, Gabriele Herpell, Travis Jeppesen, Reinhard Jirgl, Wiebke Matyschok, Timothée Picard, Leif Randt, Bert Rebhandl, Ilja Richter, Thomas Richter, Rebecca Ringst, Michael Rutschky, Árpád Schilling, Susanne Schmerda, Michael Schmidt, Gabriele Schnaut

Fotografien und Illustrationen von: Fritz Beck, Nick Cave (mit bestem Dank an Jack Shainman Gallery, New York), Debout-Lollo Collection, Robert Fischer, Yvonne Gebauer, Gian Gisiger, Friederike Groß, Michael Johansson, Magda Hueckel, Cynthia Kittler, Iwajla Klinke, Patrick Kyle, Thomas Mailaender, David Oliete, Ola Rindal, Lynn Skordal, Aurel Schmidt, Anne-Sophie Stolz

Preis: EUR 4.00
Versandkosten*: EUR 1.50

in den Warenkorb legen
 
MAX JOSEPH Nr. 4 2011/12

MAX JOSEPH, das Magazin zu den Münchner Opernfestspielen 2012

Mit Beiträgen zur Festspielpremiere von Richard Wagners Götterdämmerung, Elfriede Jelineks REIN GOLD, Wagnerin, Oper für alle, Hacking Wagner, zum Liederabend mit Christian Gerhaher, Die Walküre, Dämmerung u.a.
Außerdem: der gesamte Spielplan, Fotos aller Festspiel-Künstler und aus den Produktionen

Mit Beiträgen von
Jennifer Becker, Peter von Becker, Daniel Ender, Karsten Fischer, Elfriede Jelinek, Simon Keenlyside, Saar Magal, Piersandra Di Matteo, Wiebke Matyschok, Nadja Michael, Pascal Morché, Bernhard Neuhoff, Brigitte Paulino-Neto, Na'ama Sheffi, Harald B. Thor und Dorion Weickmann

Fotografien und Illustrationen von Abdelkader Benchamma, Sydney Couldridge, Patrick Desbrosses, Michael Dürr, Martin Fengel, Philipp Fürhofer, Yvonne Gebauer, Gian Gisiger, Martin Haake, Wilfried Hösl, Till Janz, Tanja Kernweiss, Benjamin Krieg, Jindrich Novotny, Geoffrey H. Short (mit bestem Dank an die Diemar/Noble Photography Gallery, London, und die Galerie Florence Moll, Paris), Sebastian Stadle

236 Seiten

Sonderpreis beim Kauf eines Festspiel-Programmbuchs: € 1.00

Preis: EUR 4.00
Versandkosten*: EUR 1.50

in den Warenkorb legen
 
MAX JOSEPH Nr. 2 2011/12

MAX JOSEPH, das Magazin der Bayerischen Staatsoper, steht in dieser Ausgabe unter dem Thema "Vom Ring erzählen"

Mit Beiträgen und Erzählungen zur Neuinszenierung von Richard Wagners Der Ring des Nibelungen

Mit Erzählungen von Ann Cotten, Händl Klaus, Robert Hültner, Helmut Krausser, Yusuf Özgüney, Christine Pitzke und Silke Scheuermann

Interviews und Statements Okka von der Damerau, Stephen Gould, Sophie Koch, Andreas Kriegenburg, Kent Nagano,
Catherine Naglestad, Eri Nakamura, Ulrich Reß, Johan Reuter, Nina Stemme, Juha Uusitalo, Klaus Florian Vogt und Catherine Wyn-Rogers

Fotografen und Illustratoren Blake Andrews, Thais Beltrame, Nadja Bournonville, Nina Canell & Robin Watkins (mit bestem Dank an die Galerie Barbara Wien), Elvis Studio, Gian Gisinger, Till Janz, Jörg Koopmann, Dennis Rudolph, Lili Scratchy, Alex Simpson, Brecht Vandenbroucke, Elsa Voß und Patrick Widmer

Preis: EUR 1.00
Versandkosten*: EUR 1.50

in den Warenkorb legen
 
MAX JOSEPH Nr. 1 2011/12

MAX JOSEPH, das Magazin der Bayerischen Staatsoper, stellt in dieser Ausgabe Fragen zum Thema "Zeiten wenden"

Mit Beiträgen zu den Premieren Les Contes d'Hoffmann, Turandot und Sigurd der Drachentöter

Mit Beiträgen von Stephanie Bachhuber, Eva Gesine Baur, Michael Buhrs, Ulrike Draesner, Moritz Gagern, Yvonne Gebauer, Joachim Käppner, Shoshana Liessmann, Albert Mauri, Richard Oehmann, Christa Pfeffer, Viktor Schoner, Olivier Tardy, Cherie Trevaskis, Margit Uber, Chad Wys und Xifan Yang.

Mit Fotografien und Illustrationen von Mit Fotografien und Illustrationen von Hans Aichinger, Lisel Ashlock, Julian Baumann, Romy Bluemel, Naomi Cayne, Paul Chan, Conchita Cid, Gian Gisinger, Gol, Juri Gottschall, Jessica Harrison, Thomas Karsten, Tanja Kernweiß, Hermann Nitsch, José Luis Prieto, Anouk Ricard, Markus Schinwald, Jakub Świetlik, Patrick Widmer, Nick van Woert, Chad Wys, Zhang Xiao und Fede Yankelevich.

Preis: EUR 1.00
Versandkosten*: EUR 1.50

in den Warenkorb legen
 
MAX JOSEPH Nr. 1 2012/13

MAX JOSEPH, das Magazin der Bayerischen Staatsoper, steht in dieser Ausgabe unter dem Thema "We Are The World"

Mit Beiträgen zur Uraufführung Babylon sowie zur Premiere von Rigoletto.

Mit Beiträgen von
Daniel Ender, Bernd Graff, Marcel Hénaff, Kilian Kirchgeßner, Larissa Kowal-Wolk, Claudia Küster, Peter Licht, Greil Marcus, Stefan Moser, Manfred Osten, Renate Ostruschnjak, Ulrike Parhofer, Giuseppe Pennisi, Michael Seemann, Hanns Zischler

Fotografien und Illustrationen von Dennis Busch, Ian Davis, Stefan Glerum, Roni Horn (mit bestem Dank an Hauser & Wirth, London), Hadley Hudson, Nikki S. Lee (mit bestem Dank an Sikkema Jenkins, New York), Dominic McGill, Indigo O'Rourke, Peter Puklus, James Ulmer, Eric Yahnker (mit bestem Dank an Ambach und Rice, Los Angeles)

Preis: EUR 1.00
Versandkosten*: EUR 1.50

in den Warenkorb legen
Max Joseph Nr. 2 2012/13 
MAX JOSEPH Nr. 2 2012/13

MAX JOSEPH, das Magazin der Bayerischen Staatsoper, steht in dieser Ausgabe unter dem Thema "Wir sind das Volk"

Mit Beiträgen zu den Premieren Boris Godunow und Hänsel und Gretel.

Mit Beiträgen von
Wolfgang Antesberger, Franziska Augstein, Christine Baumgarthuber, Regine Brandl, Sergej Buntman, Christian Carlstedt, Regev Contes, Benjamin David, Sarah Khan, Kilian Kirchgeßner, Tina Mendelssohn, Golda Schultz und Janne Teller

Fotografien und Illustrationen von Dominique Béolet, Dennis Busch, Regev Contes, Jonnie Craig, das schmott, Jeremy Deller, French, Gian Gisiger, Jon Han, Wilfried Hösl, Till Janz, Rinko Kawauchi, Judith Klausner, Linder (mit bestem Dank an die Modern Art Gallery, London), Dave Muller, Indigo O'Rourke, Dan Perjovschi, David Ter-Oganyan (mit bestem Dankan die prometeogallery di Ida Pisani, Mailand)

Preis: EUR 1.00
Versandkosten*: EUR 1.50

in den Warenkorb legen
MAX JOSEPH Nr. 2 2013/14 
MAX JOSEPH Nr. 2 2013/14

MAX JOSEPH, das Magazin der Bayerischen Staatsoper, steht in dieser Ausgabe unter dem Thema "Ich kann auch anders".

Mit Beiträgen zur Premiere von La clemenza di Tito

Autoren
Rasmus Cromme, Christa Dick, Leopold Federmair, Dominik Frank, Guido Gärtner, Ursula Gessat, Arno Gruen, Annette Jensen, Goran Jurić, Armin Nassehi, Andreas Schablas, Fritz Trümpi, Cécile Wajsbrot, Andreas Unger, Barbara Vinken, Werner Wunderlich

Fotografen & Bildende Künstler
Dennis Busch, Thomas Devaux, Jana Euler, Robert Fischer, Gian Gisiger, Imme van der Haak, Wilfried Hösl, Thomas Mailaender, Stefan Marx, Will Sweeney, Elsa Voß, Rosa Voß, Luca Zanier (mit bestem Dank an die Galerie Anzenberger/Wien)

Preis: EUR 1.00
Versandkosten*: EUR 1.50

in den Warenkorb legen
* Versandkosten und Bearbeitungsgebühr: Damit auch kleinere Artikel wie z.B. Postkarten oder Programmhefte im Versand für Sie nicht zu teuer werden, haben wir auf eine Versandkosten-Pauschale verzichtet. Die Versandkosten sind für jeden einzelnen Artikel ausgewiesen (außerhalb der EU gilt der doppelte Betrag. Ausnahme: Jahresvorschau Euro 3,-). Bestellen Sie mehrere Artikel, so addieren sich die einzelnen Versandkosten, maximal jedoch auf Euro 15,- (D/EU) bzw. Euro 30,- (außerhalb der EU).

Die Abgabe erfolgt nur in handelsüblichen Mengen.

Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Shops der Bayerischen Staatsoper sowie das Widerrufsrecht.

Sollten Sie noch Fragen zu unserem Shop-Angebot haben, wenden Sie sich bitte an das Marketingbüro der Bayerischen Staatsoper:

marketing@staatsoper.de

Tel:  089 / 21 85 10 25
Fax: 089 / 21 85 10 33